Es beginnt mit Günni. Lass uns gemeinsam durchstarten.

Was hat es eigentlich mit dem Bären auf sich, der überall zu finden ist? Unser Maskottchen Günni gibt es seit 2017 als Miniatur-Kuscheltier und in Lebensgröße. Als wichtiger Teil unseres Teams steht Günni für Teamwork und Zusammenhalt und ist unser Sprachrohr nach außen. Außerdem unterstützt er unsere Azubis dabei, den Stahlhandel besser kennenzulernen. Wie er das macht? Das verrät Günni euch am besten selbst.

Hier spricht Günni

Hallo zusammen,

mein Name ist Günni und ich freue mich, Teil des Teams von Günther + Schramm zu sein. Sicher fragt ihr euch, was ich alles erlebe und wo ihr mich treffen könnt. Ihr dürft gespannt sein!

Gemeinsam mit meinen Kolleginnen und Kollegen von Günther + Schramm möchte ich zeigen, dass die Stahlwelt nicht grau, sondern extrem spannend und bunt ist. Dazu bin ich nicht nur auf Messen unterwegs und bei anderen Terminen mit an Bord, ich schaue auch unseren Azubis über die Schulter und helfe wo ich kann.

Damit mein Team zusammenhält, ist es besonders wichtig, dass alle an einem Strang ziehen und jeder für seine Fähigkeiten geschätzt wird. Im Fußball ist das auch für den Teamspirit entscheidend. Und genauso leben wir unsere Firmenkultur bei Günther + Schramm. Alle sollen wissen, was es bedeutet, ein Teil von Günther + Schramm zu sein und welche wichtige Rolle der Stahlhandel in der gesamten Produktionskette spielt.

Bis bald,
Euer Günni